DEAR STRANGE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die enigmatische Sängerin Dorian-E und der Klangmagier Romain Frequency, alias Dear Strange, erschaffen Musik, die verzaubert und mysteriös ist, jedoch gleichzeitig Ohrwurmqualitäten besitzt. Die geheimnisvolle Schönheit der einzigartigen Mischung aus Electropop, New Wave und leichten Gothic-Einsprengseln des französisch-deutschen Duos beeindruckt nachhaltig. Sie lassen Emotionen durch ein musikalisches Wellenprisma laufen und ihre Themen, Musik und Optik haben viele Facetten und Doppelbedeutungen. Die Songs drehen sich um Träume, Unmögliches und Widersprüche, handlen mehr von inneren, emotionalen Konflikten, als von nach außen getragenem Exzess. Achtung – Ausnahmeband !